Ansprechpartner

Prof. Dr. Katrin Sommer
Ruhr-Universität Bochum
Didaktik der Chemie
Tel. 0234/32-27522 kemie@rub.de

Angeklickt

10 Jahre KEMIE

24. Oktober 2017

Chemie-Projekt geht in die nächste Runde

Das Projekt "KEMIE-Kinder Erleben Mit Ihren Eltern Chemie" zählt seit 2008 zum Kanon des Schülerlabors. Neun Monate lang gehen Eltern-Kind-Paare chemischen Alltagsfragen auf den Grund. Im Oktober startete der 10. Jahrgang.

Das Projekt des Schülerlabors richtet sich an Kinder der dritten bis fünften Jahrgangsstufe und deren Eltern. Einmal im Monat können die Kinder und Eltern gemeinsam forschen und experimentieren. Die Betreuung erfolgt durch ein Team aus wissenschaftlichen Mitarbeitern des Lehrstuhls für Didaktik der Chemie und Lehramts-Studierenden. Neun Monate lang gehen die Eltern-Kind-Paare chemischen Alltagsfragen auf den Grund. Die monatlich wechselnden Themen bauen dabei auf einander auf. Sie experimentieren, forschen und analysieren, z.B. biologisch abbaubare Pommes-Schalen, untersuchen Cola und Kinderpunsch - und erleben so Chemie hautnah.

Im Vordergrund von KEMIE steht die Förderung des nachhaltigen Interesses von Kindern an der Chemie, die Begegnung mit naturwissenschaftlichen Denk- und Arbeitsweisen. KEMIE versteht sich dabei nicht als vorgezogener Chemieunterricht.

Gefördert wird das Projekt vom Fonds der chemischen Industrie und dem Arbeitgeberverband Chemie Westfalen.