RUB » Alfried Krupp-Schülerlabor » Entdecken - Projekte

Steig' ein!

Weg, Zeit und Geschwindigkeit erforschen


Was hat eine Bahnfahrt oder der Gang auf dem Flur mit Mathematik zu tun? Im Projekt "Steig ein!" lernen die Schüler den Begriff der Steigung alltagsnah kennen, z.B. zur Beschreibung einer Fahrt mit der U-Bahn.


Inhalt

Während des Modultags "Steig ein!" begegnen die SchülerInnen einem anschaulichen und vorstellungsorientierten Einstieg in die Differentialrechnung in vielfältigen, realitäts- und praxisnahen Anwendungskontexten. Mithilfe von Smartphone-Apps näheren sich die SchülerInnen experimentell dem Steigungs- und dem Grenzwertbegriff an. Während der Anreise zur Ruhr-Universität erheben die SchülerInnen über Apps selbst Daten, die im Projekt unter Anleitung mit Tabellen und Graphen ausgewertet werden. So erfahren sie nachhaltig, wie die Steigung des Funktionsgraphen mit der Geschwindigkeit zusammenhängt. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten in Kleingruppen und dokumentieren ihre Ergebnisse in einem begleitenden Laborheft, auf das im folgenden Unterricht zurückgegriffen werden kann.

Organisatorisches

Dieses Projekt

  • richtet sich an Schülerinnen und Schüler der
      • Oberstufe: Klasse 11 , Einführungsphase
  • Schulfächer:
    • Mathematik
  • kann in Gruppen mit bis zu 30 Personen stattfinden
  • dauert von 9 bis ca. 16 Uhr
  • ist mit Kostenbeteiligung: 70 Euro pro Klasse / Kurs
  • sollte VOR der Behandlung der Differentialrechnung im Unterricht besucht werden
  • Können sie hier direkt anfragen: Zur Onlinebuchung

Bei Fragen zu diesem Projekt wenden Sie sich bitte an das Koordinationsbüro des Schülerlabors
(Tel.: 0234 / 32 27081, @: schuelerlabor@rub.de).