RUB » Alfried Krupp-Schülerlabor » Entdecken - Projekte

Versuch's doch mal


Mathematik besteht nicht nur aus Zahlen, Formeln und Rechnen. Mathematik ist viel mehr! Wer glaubt, Mathematik habe nur etwas mit trockenem Zahlenwerk zu tun, der wird staunen! Denn in diesem Kurs wird gezeigt, wo Mathematik im Alltag ganz praktisch angewandt wird.


Inhalt

In diesem Kurs wird experimentiert, um herauszufinden, was ein tropfender Wasserhahn mit Mathematik zu tun hat. Es wird geklärt, welchen Zusammenhang es zwischen Bechern, Gläsern, Dosen und der Zahl Pi gibt. Wir lernen merkwürdige Würfel kennen und es wird geklärt, wieso man in Mathe Messzylinder, Sand oder Maßbändern benötigt. Dabei gehen wir wissenschaftlich vor, arbeiten mit Versuchsprotokollen und halten, genau wie in den Naturwissenschaften, unsere Ergebnisse fest.

Organisatorisches

Dieses Projekt

  • richtet sich an Schülerinnen und Schüler der
      • Unterstufe: Klasse 6 , Klasse 7
      • Mittelstufe: Klasse 8
  • Schulfächer:
    • Mathematik
  • kann in Gruppen bis zu 32 Personen stattfinden
  • findet von 9 bis ca. 15 Uhr statt (mit Mittagspause)
  • ist mit Kostenbeteiligung: 70€ pro Klasse / Kurs
  • Können sie hier direkt anfragen: Zur Onlinebuchung

Bei Fragen zu diesem Projekt wenden Sie sich bitte an das Koordinationsbüro des Schülerlabors
(Tel.: 0234 / 32 27081, @: schuelerlabor@rub.de).