RUB » Alfried Krupp-Schülerlabor

Kontakt

Koordinationsbüro MINT:
Mo-Fr 8-12 Uhr
Telefon: 0234-32-27081
E-Mail: schuelerlabor@rub.de

Koordinationsbüro GG:
Telefon: 0234-32-24723
E-Mail: schuelerlabor-gg@rub.de

Präambel

Ein Labor ist ein Ort der Arbeit (lateinisch: "labor"), vor allem wissenschaftlicher Arbeit. Gegenstand dieser Arbeit können Experimentalapparaturen, Skulpturen, Bücher, Erhebungsinstrumente, Urkunden, Handschriften und vieles mehr sein. Daher ist das Alfried Krupp-Schülerlabor ein Ort, an dem alle Fakultäten der Ruhr-Universität Bochum aktiv beteiligt sind. Schülerinnen und Schüler können am Alfried Krupp-Schülerlabor Forschung in der ganzen Vielfalt entdecken, welche die Ruhr-Universität Bochum als Volluniversität auszeichnet ("public understanding of science").

Das Alfried Krupp-Schülerlabor ist außerdem ein Lernort für Studierende, der innovatives und berufsfeldnahes Studieren ermöglicht, und ein Forschungsort für Wissenschaftler aller Disziplinen.

Projekt der Woche: Zocker, Shooter und Strategen - Eine ethnographische Untersuchung zu Computerspielen

25. Mai 2016: Diese Woche schlüpfen Schüler und Schülerinnen im Schülerlabor in die Rolle eines Ethnographen. Anhand von Videomitschnitten hinterfragen sie die Welten, die im Computerspiel hergestellt und erlebt werden.
Weiter...

Münze und Macht. Eine Währungsunion bei den "Alten Griechen"?

18. Mai 2016: Am 17. Juni gehen Schüler und Schülerinnen der Oberstufe der korinthischen Währungsunion auf die Spur. Im Schülerlabor erforschen sie echte antike Münzen und historische Quellen. Anmeldungen für das ...
Weiter...

Der neue Newsletter ist da!

Newsletter #3 / 2016
2. Mai 2016: +++ Neue Projekte im Bereich Sozialwissenschaften und Geschichte +++
+++ Anmeldung zur Summer School „Bioethik im Diskurs“ jetzt möglich +++
Weiter...

Girls' Day und Boys' Day im Schülerlabor

28. April 2016: Philosophieren mit SpongeBob? Radioaktivität in der Umwelt? Heute findet bundesweit der Boys‘ / Girls‘ Day statt. Auch an der RUB und im Schülerlabor nehmen Schüler und Schülerinnen der Mittelstufe an spannenden Workshops teil.
Weiter...

Weitere aktuelle Meldungen