Ansprechpartner

Dr. Kirsten Schmidt
Koordinationsbüro GG
Alfried Krupp-Schülerlabor der Wissenschaften
Gebäude SSC 2/218
Tel.: 0234/32-24723
schuelerlabor-gg@rub.de

Angeklickt

Newsletter

Neues Sowi-Projekt (Klasse 9/10 und Oberstufe)

25. August 2021

Wie leben queere Menschen in Deutschland und Russland?

Deutschland 2021: Seit vier Jahren dürfen Menschen des gleichen Geschlechts einander heiraten, ohne dabei fürchten zu müssen, rechtlich schlechter gestellt zu werden als heterosexuelle Paare. Zugleich wächst in weiten Teilen Osteuropas – vor allem in Russland – die Ablehnung gegenüber Homosexuellen und anderen sexuellen Minderheiten.

In unserem neuen Projekt „Queer im Leben. Auf den Spuren der deutschen und russischen LGBTQ-Community“ erhalten die Schüler*innen einen Einblick in die queere Lebenswelt, die im direkten Vergleich zwischen Deutschland und Russland nicht unterschiedlicher sein könnte. An verschiedenen Forschungsstationen, die sowohl theoretisch-kulturwissenschaftliche als auch praktisch-lebensweltliche Schwerpunkte des queeren Kosmos abdecken, recherchieren die Schüler*innen eigenständig Informationen und hinterfragen diese. Übergeordnetes Ziel des Projektes ist es, die Sensibilisierung für die Belange der LGBTQ-Gemeinschaft im Rahmen einer zunehmend pluralistischen Gesellschaft zu fördern.

Das Projekt bietet Anknüpfungspunkte an den Kernlehrplan z.B. in den Fächern Sozialwissenschaften (Sek. II, IF 3), Politik (Sek. I, IF 4) und Praktische Philosophie („Die Frage nach dem Selbst“ und „Die Frage nach dem Anderen“).

Nähere Informationen zum Projekt finden Sie unter https://www.aks.ruhr-uni-bochum.de/projekte/queer-im-leben.html.de.

Bei weiteren Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an das Koordinationsbüro-GG (Tel.: 0234-32 24723, Mail: schuelerlabor-gg@rub.de).