RUB » Alfried Krupp-Schülerlabor » Online-Newsletter

08/2021

Liebe Freundinnen und Freunde des Schülerlabors, liebe Interessentinnen und Interessenten unserer Angebote,


wir freuen uns, Ihnen mit dem heutigen Newsletter mitteilen zu können, dass das Schülerlabor zum neuen Schuljahr wieder in einen gewissen „Normalbetrieb“ – natürlich unter Einhaltung aller geltenden Corona-Schutzbestimmungen – zurückgekehrt ist. Besonders freuen wir uns, wenn unser Projektangebot weiter auf Ihr Interesse stößt und wir bald wieder eine größere Zahl von Schüler*innen an unseren beiden Standorten hier an der RUB begrüßen können. Unten finden Sie aktuelle Informationen über neue Projekte und Initiativen, aber auch einen kleinen Rückblick auf die Aktivitäten des Schülerlabors in den letzten Monaten.

Eine Neuigkeit ist Ihnen vielleicht schon auf unserer Homepage aufgefallen: Das Kürzel AKS steht jetzt nicht mehr für „Alfried Krupp-Schülerlabor“, sondern für „Alfried Krupp-Schülerlabor der Wissenschaften“. Hintergrund dieser Namensergänzung ist, dass sich die Krupp-Stiftung entschlossen hat, an der Essener Folkwang Universität auch ein „Alfried Krupp-Schülerlabor der Künste“ ins Leben zu rufen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Als Leitung des AKS an der Ruhr-Universität begrüßen wir diese Neueinrichtung, die es den Schulen der Region erlaubt, neben den wissenschaftsorientierten Projektangeboten bei uns ab dem Frühjahr 2022 auch Angebote zu den bildenden Künsten an den verschiedenen Standorten der Folkwang Universität wahrnehmen zu können. Diese Entwicklung spiegelt zum einen die erfolgreiche Schülerlabor-Arbeit in der Region während der letzten Jahre wider und wird zum anderen sicherlich eine wertvolle Bereicherung und Ergänzung der außerschulischen Projektangebote für die Schulen im Umkreis werden. Wir wünschen dem „Alfried Krupp-Schülerlabor der Künste“ einen guten Start und eine erfolgreiche Zukunft!

Ihnen wünschen wir einen guten Start in ein Schuljahr ohne allzu starke Corona-Beeinträchtigungen und Freude bei der Lektüre dieses Newsletters.

Hier finden Sie die Themen unseres heutigen Newsletters auf einen Blick:


Ihre Helmut Pulte und Katrin Sommer
(AKS-Leitung)



Entdecken: Neues Sowi-Projekt (Klasse 9/10 und Oberstufe)

Wie leben queere Menschen in Deutschland und Russland?
Deutschland 2021: Seit vier Jahren dürfen Menschen des gleichen Geschlechts einander heiraten, ohne dabei fürchten zu müssen, rechtlich schlechter gestellt zu werden als heterosexuelle Paare. Zugleich wächst in weiten Teilen Osteuropas – vor allem in Russland – die Ablehnung gegenüber Homosexuellen und anderen sexuellen Minderheiten.

Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Beliebtes Deutsch-Projekt wieder im Angebot (Sek I)

„Schreibspaziergang durch die Jahrhunderte“
Schreiben kann heutzutage (fast) jede*r und an jedem beliebigen Ort. Aber was, wie und wo schrieben Schriftsteller*innen z.B. im Mittelalter, in der Romantik oder der Moderne?

Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Geschichtsprojekt wieder in Präsenz (Klasse 9/10 und Oberstufe)

„Schmelztiegel Ruhrbergbau!? Migration und Integration türkischer ‚Gastarbeiter‘ mit Oral History-Interviews erforschen“
Im Projekt „Schmelztiegel Ruhrbergbau!? Migration und Integration türkischer „Gastarbeiter" mit Oral History-Interviews erforschen“ untersuchen wir mit Hilfe von Zeitzeugen-Interviews mit ehemaligen Beschäftigten aus dem Bergbau, inwiefern die Integration türkischer „Gastarbeiter“ im Ruhrgebiet ab den 1960er Jahren tatsächlich gelang.

Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Öffnung des MINT-Buchungskalenders am 20. September 2021 um 9 Uhr (für Projekte im Zeitraum 25.10.2021-31.01.2022)

Aktuell Buchungen bis zu den Herbstferien möglich
Ab dem 20.09.2021 um 9 Uhr können Sie über den MINT-Buchungskalender Projekte im Zeitraum vom 25.10.2021 bis 31.01.2022 bei uns buchen. Aktuell können bis zu den Herbstferien noch Projekte in den Fächern Chemie, Mathematik und Physik gebucht werden!

Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Ideenwettbewerb 2021

Kurze Vorstellung der sechs ausgewählten Projekte zur Forschung mit digitalen Werkzeugen
Zum Ausbau des Programmangebotes des Alfried Krupp-Schülerlabors der Wissenschaften fördert die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung in diesem Jahr wieder neue und innovative Projektideen, die in besonderer Weise die zunehmende Nutzung von digitalen Werkzeugen in der Forschung für Schüler*innen zugänglich machen. Alle Fakultäten der RUB waren eingeladen, sich mit neuen Projektideen um Fördermittel zu bewerben. Aus den ...

Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Rückblick auf unser gut besuchtes Sommerferienprogramm

Endlich wieder Besuch im Schülerlabor
Mit den Sommerferien durften wir, nach dem pandemiebedingten Projektstopp, endlich wieder Besuch bei uns im Alfried Krupp-Schülerlabor der Wissenschaften empfangen!




Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Rückblick auf die Digitalprojekte

Alternative Projekt-Formate in der Corona-Krise
Den pandemiebedingten Projektstopp im AKS haben wir genutzt, um Ihnen einige unserer Projekte in neuen Formaten anzubieten, als digitale Projekte und als mobile Projekte. Wir haben die Digitalprojekte besucht und Ihnen dazu zwei Berichte auf unsere Homepage gestellt.

Mehr erfahren


nach oben

Anmeldung für den Newsletter

Etwa sechs- bis achtmal im Jahr versenden wir einen Newsletter mit Hinweisen auf neue Projektangebote, Ferienveranstaltungen und Neuigkeiten rund um das Alfried Krupp-Schülerlabor. Wenn Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in diese Anmeldemaske  ein. Ihre hier angegebenen Daten werden von uns vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für den Versand der Newsletter verwendet. Sie können sich über dieselbe Seite selbst aus dem Newsletter austragen. Diese Information finden sie auch in der Fußzeile von jedem Newsletter.

Abmeldung von dem Newsletter

Falls Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten, besuchen Sie bitte folgende Internetseite.  

Copyright © 2021 Alfried Krupp-Schülerlabor der Wissenschaften