RUB » Alfried Krupp-Schülerlabor » Online-Newsletter

01/2021

Liebe Freundinnen und Freunde des Schülerlabors, liebe Interessentinnen und Interessenten an unseren Angeboten

wir wünschen Ihnen ein Frohes Neues Jahr und hoffen, Sie haben gesunde, entspannte und erholsame Weihnachtsferien verbracht. Für 2021 wünschen wir Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit, Hoffnung und Zuversicht!

Zum Jahresbeginn möchten wir Sie über unseren aktuellen Projektstopp informieren. Seit dem 14.12.2020 wurden aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen und des Lockdowns zunächst alle AKS-Projekte bis zum 10.01.2021 abgesagt. Da die Corona-Maßnahmen in den vergangenen Tagen verschärft wurden, können bei uns bis zum 31.01.2021 weiterhin keine Projekte stattfinden. Wir hoffen, dass wir Ihnen recht bald wieder unsere spannenden Projekte im Schülerlabor anbieten können.

Darüber hinaus freuen wir uns Ihnen mitzuteilen, dass die Stipendiatinnen des MeMo-akS-Promotionskollegs ihre Schülerlaborkurse nun auch als Schulbesuch und Online-Projekt anbieten, sobald es die aktuellen Corona-Maßnahmen zulassen. Außerdem berichten wir über den gelungenen Projekt-Start des neuen Psychologie-Angebots „Kognitive Neurowissenschaft – oder der rätselhafte Fall, wer zu viel wusste!“ des SFB 1280. Auf einen Blick:

Wir freuen uns über Ihr Interesse, wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und informieren Sie Ende Januar auf unserer Homepage über unser Projektangebot ab dem 01.02.2021. Bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Alfried Krupp-Schülerlabors


Entdecken: Zusätzliche Angebote: an der Ruhr, Schulbesuche und online

Das MeMo-akS geht auf Tour
Im Rahmen des Promotionskollegs „Metakognitives Monitoring in authentischen Lehr-/Lernkontexten im Schülerlabor“ (MeMo-akS) machen sich drei Schülerlaborprojekte aufgrund der Corona-Pandemie auf Tour. Zwei Projektleiterinnen besuchen Schüler*innen mit ihren Experimenten direkt an der Schule; eine bietet ihr Schülerlaborprojekt an der Ruhr an. Ein weiteres Schülerlaborprojekt wird online angeboten.


Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Neues MINT-Projekt: „Sonnentaler: Ein Alltagphänomen auf dem Schirm“ (7./8. Klasse)

Warum sind die Lichtflecken auf dem Waldboden immer rund?
Diesem Phänomen gehen wir im Projekt durch optische Modellexperimente nach, die die Schülerinnen und Schüler eigenständig durchführen können. Dabei gehen sie der Frage nach, inwiefern die Form einer Abbildung (Lichtflecke) durch die Form der Lichtquelle (Sonne) oder der Blende (Blätterdach) bestimmt wird. Die Experimente sollen die Schülerinnen und Schüler möglichst eigenständig planen. Dadurch können sie wie echte ...

Mehr erfahren


nach oben

Entdecken: Gelungener Projektstart: Neues Psychologie-Projekt

„Kognitive Neurowissenschaft – oder der rätselhafte Fall, wer zu viel wusste!“
Am 08. Dezember 2020 fand zum ersten Mal das neue Psychologie-Projekt „Kognitive Neurowissenschaft – oder der rätselhafte Fall, wer zu viel wusste!“ im MINT-Bereich des Alfried Krupp-Schülerlabors (AKS) statt. Paula Burkhardt, Gesa Berretz und Sandra Linn, vom Forschungsverbund SFB 1280 ...

Mehr erfahren


nach oben

Anmeldung für den Newsletter

Etwa sechs- bis achtmal im Jahr versenden wir einen Newsletter mit Hinweisen auf neue Projektangebote, Ferienveranstaltungen und Neuigkeiten rund um das Alfried Krupp-Schülerlabor. Wenn Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in diese Anmeldemaske  ein. Ihre hier angegebenen Daten werden von uns vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für den Versand der Newsletter verwendet. Sie können sich über dieselbe Seite selbst aus dem Newsletter austragen. Diese Information finden sie auch in der Fußzeile von jedem Newsletter.

Abmeldung von dem Newsletter

Falls Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten, besuchen Sie bitte folgende Internetseite.  

Copyright © 2021 Alfried Krupp-Schülerlabor